Menü X

JWG – "Czeminskis"

Die Jugendwohngemeinschaft Czeminskistraße in Berlin Schöneberg bietet 6 Plätze für Mädchen und Jungen ab 15 Jahren. Das Team besteht aus einer weiblichen und einem männlichen MitarbeiterIn. Diese sind montags bis freitags von etwa 12 bis 19 Uhr in der WG. Jede/r Jugendliche hat ein eigenes Zimmer, zudem verfügt die Wohnung über einen Büroraum, 3 Bäder, einer Wohnzimmerecke und einer großen gemütlichen Küche.

Einmal wöchentlich findet ein Gruppenabend statt, an dem gemeinsam gekocht wird, Ausflüge unternommen werden und/oder wichtige Dinge des WG-Alltages geklärt werden können. Die Jugendlichen haben dort die Möglichkeit ihre Angelegenheiten zu besprechen und erfahren ein Gemeinschaftsgefühl des Zusammenlebens.

Neben dem feststehenden Gruppenabend gibt es weitere Gruppenaktivitäten, die gemeinsam geplant und umgesetzt werden.

Zielgruppe:

deutschsprachig sozialisierte Jungen und Mädchen, UMF

Ziele:

  • individuelle Förderung der Jugendlichen
  • Gestaltung eigener Lebensperspektive
  • Vermittlung von Alltagskompetenzen
  • Soziales Lernen und Ausprobieren in Gruppen
  • Arbeit mit den Familien und dem sozialen Umfeld
  • Förderung der schulischen und beruflichen Entwicklung
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung zur Berufsbildungsreife über unsere Schulprojekte „Nachschlag“ und „Frauenladen“
  • Die Möglichkeit, insbesondere auch für geflüchtete Minderjährige, über unsere Sprachschulen einen schnellen Einstieg in den Spracherwerb zu organisieren
  • Möglichkeiten der verantwortungsvollen Internetnutzung

Konkrete Angebote:

  • allwöchentlicher Gruppenabend zum Austauschen und Reflektieren des Alltags der Jugendlichen; Förderung der Gruppendynamik und Benennen individueller Bedürfnisse
  • Allwöchentliches Kochangebot zur Vermittlung und Erarbeitung von individuellen Kompetenzen im Hinblick auf Ernährung, selbstständiges Zubereiten von alternativen Speisen und der Selbstversorgung
  • Regelmäßige Gruppenaktivitäten ( Kino, Ausflüge etc.)

Team (Schwerpunkt):

  • Gemeinsam versuchen wir, ein Gruppengefüge zu fördern, dass auf gegenseitigem Respekt und Achtung individueller Bedürfnisse beruht und in Form von gruppendynamischen Prozessen ein WIR-Gefühl bei allen Bewohnern erzeugt. Sich innerhalb der Gruppe als Einheit zu verstehen, ist unser angestrebtes Ziel.

Betreutes Jugendwohnen für Jungen und Mädchen

Kapazität:

6 Plätze im Idealfall im Verhältnis von 3/3 (3 Jungen/3 Mädchen) aufgeteilt

Altersangabe:

zwischen 15,5 und 21 Jahre

§§ nach denen betreut wird:

§ 27 i.V.m. §34 SGB VIII
§ 41 i.V.m. §34 SGB VIII

Lage Stadtteil:

Bezirk Tempelhof- Schöneberg

Telefon
030-32 51 37 72
E-Mail
jwg-czeminskistrasse@abw-berlin.de
AnsprechpartnerInnen